Herbstblätter Plätzchen Bäckerei

Es gibt immer gute Gründe …

… Plätzchen zu backen!

+

Kuchenkönigin Herbst Winter Weihnachten Plätzchen Cookies Butterplätzchen+

Herbstlaub zum Essen für die Kleinsten

Der erste verregnete Herbsttag. Nach Tagen strahlenden Sonnenscheins. Da sinkt natürlich die Stimmung über den goldenen Herbst. Was tun, wenn man von heute auf morgen drinnen spielen und sich beschäftigen muss. Halt, wenn die Tage früher dunkel werden, da war doch was…

… Plätzchen backen!

+

Warum nur an Weihnachten Plätzchen backen?

Früher wurde nur an Weihnachten gebacken. Aber es gibt mittlerweile so wunderschöne Ausstecher, dass Plätzchen doch das ganze Jahr geben. Klar, bei 40 Grad im Schatten stehen die wenigsten gerne in der Küche und schwitzen vorm Ofen. Doch nun, wenn der Platz mit Aussicht auf die leckeren Teilchen auch noch kuschlig warm ist, ist es der beste Platz auf Erden.

Kuchenkönigin Herbst Winter Weihnachten Plätzchen Cookies Butterplätzchen

Meine Tochter überzeugt mich: „Mama, Plätzchen esse ich nicht nur an Weihnachten.“ Wir kramen also aus meinem stetig wachsenden Vorrat die Herbstausstecher raus, ich fische zusätzlich nach dem besten Butterplätzchen Rezept der Welt (klar, gibt es das bei der Kuchenkönigin für euch zum Nachbacken) und los gehts.

+

Tipp: Für Kinder den Teig  am Vortag vorbereiten

Damit zwischen Teig und Backen nicht zu lange Wartezeit entsteht und die Gesichter lang werden, empfehle ich euch, den Teig bereits schon einen oder zwei Tage zuvor vorzubereiten. Im Kühlschrank hält er sich wunderbar und ist dann jederzeit einsatzbereit.

+

Was euch diese Woche sonst noch so erwartet…

… mit dem Plätzchenteig kann man auch noch andere wunderbare Sachen zaubern – mehr erfahrt ihr nächstes Wochenende, denn es ist eine Geburtstagsüberraschung!

+

Eine schöne Herbstwoche wünscht euch eure

Kuchenkönigin

Schreibe einen Kommentar